BATTAGLIA DI COCENTAINA

QUADRO NON DISPONIBILE

Modernes zeitgenössisches Gemälde, Siviglia 2019

Größe: 100×100 cm, Mischtechnik auf Leinwand – Öl, Akryl und Spray auf Leinwand

 

Einfache Bezahlung über PayPal oder Sepa Überweisung.

Weltweiter und kostenfreier Versand – für Info: sivigliart@outlook.it oder via whatsapp +393891245824

Beschreibung

 

La battaglia di cocentaina, quadro moderno con soldati in armatura
scene di guerra a cavallo medioevale

 

Titel „BATTAGLIA DI COCENTAINA“

ZEITGENÖSSISCHES GEMÄLDE, MISCHTECHNIK AUF LEINWAND, 100×100 cm,  SIVIGLIA 2019

 

Das Gemälde zeigt die Schlacht von Cocentaina. „Cocentaina ist eine kleine Stadt in Spanien in der Autonomen Gemeinschaft Valencia, einer der siebzehn spanischen Autonomen Gemeinschaften. Die Feierlichkeiten von“ Moros y Cristianos „finden im August zu Ehren von San Ippolito statt und sind die ältesten der Welt (aus dem Jahr 2000) 1585) „(cit .: https://it.wikipedia.org/wiki/Cocentaina)
Siviglia ließ sich von den Feierlichkeiten und der Geschichte dieser Schlacht inspirieren, als er in Valencia, Spanien, lebte und diese Faszination hat ihn bis heute nicht verlassen. Er malte diese Szene schon in anderen Gemälden, „Mori contro Cristiani“ oder „La Battaglia di Alcoy“ zum Beispiel haben es mit dem gleichen historischen Ereignis zu tun.
Es gibt eine Reihe von Siviglias Gemälden mit Schlachten zu Pferd, Rittern und Soldaten mit Rüstungen und Schwertern. Alles typisch mittelalterliche Szenen im unverwechselbaren modernen Stil des jungen Künstlers umgesetzt. Die klassisch mittelalterliche Kunst verbindet sich mit zeitgenössicher Malerei, die Vergangenheit mit der Gegenwart. Energische und dynamische Werke, die erzählen Leben und Tod, Sieg und Niederlage, Krieg und Frieden.